2012

Spende an Internatsschule in Lamphun, Nordthailand

2012 >>

Mittwoch, 6. Juni 2012, Stadt Lamphun in Nordthailand.
Die HIV Mädchen-Internatsschule unter der Patronage der Thailändischen Kronprinzessin Maha Chakri Sirindhorn präsentierte die von der Thailandfreunde e.V. Spende über 250,000 THB angeschafften Musikinstrumente. Die Musikinstrumente sind zu Ausbildungszwecken der an HIV und Aids erkrankten Mädchen angeschafft worden.

Das neue Schulorchester ist so auf die nächsten 20 Jahre in der Lage, Präsentationen zu machen und auch Gesang und Musikunterricht, Tanzunterricht sowie Thai Traditional Musik anzubieten. Die Spende war am 23.12.2011 an die Kronprinzessin Maha Chakri Sirindhorn in deren Palast in Bangkok übergeben worden.

 



Thailandfreunde Sektionsleiter Wuttipong Arayatumsopon hatte sich mit dem kooptierten Thailandfreunde e.V. Vorstandsmitglied Peter Heinrich - der auf eigene Kosten aus Deutschland angereist war - zusammengetan, um die ordnungsgemäße Verwendung der Spende zu überprüfen. Obwohl die Mädchen nur drei Tage Zeit hatten, mit den Instrumenten zu üben, wurde dem TF Duo eine wunderbare Präsentation zuteil. Im Januar 2013 wird Kronprinzess Maha Chakri Sirindhorn nach Nordthailand kommen, um sich die Zusammenarbeit der Thailandfreunde Organisationen mit der HIV Schule anzuschauen.

    

Zurück